Nicht selten sind in MDK-Prüfberichten seitenlange Mängellisten hinterlegt - die so genannten "Maßnahmen und Empfehlungen zur Beseitigung von Qualitätsmängeln". Oft sieht eine Leistungskraft dann den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Ich begeliet Sie gern, um Prioritäten zu setzen und notwendige Maßnahmen sofort einzuleiten. Auf Wunsch formuliere ich Ihnen auch gern eine Stellungnahme zu dem Pflegebericht sowie zum Transparenzbericht (betrifft Ihre "Pflegenote").